Zypern – die geteilte Insel

eingetragen in: Europa, Reisen, Zypern | 0

Zypern - Insel der Aphrodite.

Drittgrößte Insel im Mittelmeer, mit der letzten geteilten Hauptstadt der Welt. Eine Mauer trennt den türkisch besetzten Norden vom stark griechisch beeinflussten Süden. Geographisch eigentlich zu Asien gehörden, kulturell aber klar zu Europa zählend und das nicht erst seit dem Beitritt zur EU.

Aufgrund der Finanzkrise und der starken Abhängigkeit zum großen Bruder Griechenland ist die kleine Insel in Schieflage geraten. Passend dazu die Bilder der beiden Schiffwracks die vor Pafos im Meer vor sich hin rosten, die DIMITRIOS II (gestrandet 1998) und die Edro III aus Sierra Leone (2011 bei schlechtem Wetter hängen geblieben). Dabei gibt es allen Grund die schöne Insel zu besuchen, vorallem kulturell.

2001 das erste mal auf Zypern als Pauschaltraveller, kam ich weitere 6 mal als Freund zurück und besuchte die mir liebgewonnen, herzlichen und gastfreundlichen Menschen der Mittelmeerinsel.

 

pt_cyprus_900_001
Edro III stranded at the sea caves area of Paphos
pt_cyprus_900_002a
DIMITRIOS II at Paphos

Kulturell und kulinarisch hat Zypern mein Herz gewonnen. Stark an die griechische Küche angelehnt aber auch ein paar Einflüsse aus den arabischen Nachbarregionen lassen sich erkennen. Im Frühjar wen die Insel grün wie Irland ist und auch mit den Schafen und Ziegen ein wenig an diese Eiland einnert, wachsen Oliven, Zirtonen, Orangen, Feigen, Trauben, Bananen und vieles mehr in Hülle und Fülle. Alles sehr schmackhaft von der zypriotischen Sonne verwöhnt.

pt_cyprus_900_003a

Kulturell bietet Zypern im südlichen, griechischen Teil von Aphrodite bis Dionysos einiges an bekannten Namen und zur Besichtigung auch deren Behausungen. Wunderschöne Klöster, Felskirchen, Amphitheater, Mosaike, historische Stätten und auch einigies aus der Zeit vor Christi Geburt. Ganz ehrlich: Kreta ist schön, aber Kulturell hat Zypern definitiv mehr zu bieten.

pt_cyprus_900_004aKloster Agios Neophytos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.